Unser Produktion läuft normal, der Versand in die EU und Übersee kann jedoch aufgrund der COVID-19-Situation zwischen 7 bis 21 Tagen dauern.

Mit ACC. HELVETICA
zurück in die 90er

Unsere neue Collab mit ACC. HELVETICA kombiniert das Jahrhunderte alte Savoir-Faire der Appenzeller Sennensattler mit der Ästhetik der 80er & 90er Jahre. Die Kollektion umfasst Handtaschen, Brillen, Ohrringe und natürlich – einen Gurt.⁠

Kategorie : ,

Datum : 2020

Unsere neue Collab mit ACC. HELVETICA kombiniert das Jahrhunderte alte Savoir-Faire der Appenzeller Sennensattler mit der Ästhetik der 80er & 90er Jahre. Die Kollektion umfasst Handtaschen, Brillen, Ohrringe und einen Gurt.

Die Kollektion ist auf appenzeller-gurt.com, acc-helvetica.com und am Neumarkt 24 in Zürich erhältlich.

Wie Appenzeller Gurt setzte sich ACC. HELVETICA dafür ein, dass Traditionen in dieser Zeit des schnellen Wandels und der technischen Revolution bewahrt werden. Mit der gemeinsamen Kollektion wollen wir die Formen, Techniken und das Savoir-faire der Appenzeller Sennentums neu interpretieren und so bekannte Macharten und Gebräuche in die Gegenwart übersetzen.

ACC. HELVETICA wurde von Angela Thurnherr, Accessoire-Designerin, und Oriana Tundo, Stylistin in Zürich gegründet. Ihr gemeinsames Interesse an Kunst, Design und Musik legt den Grundstein für den Accessoire-Brand, dessen Schwerpunkt auf Collabs mit Akteuren aus unterschiedlichen Bereichen liegt.

Da die beiden Kreativen hinter ACC. HELVETICA ihre Inspiration aus Kunst, Design und Musik schöpfen, wurde schnell klar, dass die Looks der 80er und 90er Jahre diese Zusammenarbeit beeinflussen wird. Alle entwickelten Accessoires kombinieren die Ornamente des Appenzeller Gurts mit der Ästhetik vom Ende des letzten Jahrhunderts. Mit dem Angebot an Handtaschen, Schmuck, Sonnenbrillen und einem Gurt soll das Handwerk der Sennenkultur bewahrt und in zeitloses und modernes Design umsetzt werden.

Vom Tote zum Mini Bag

Die Kollektion besteh aus vier Handtaschen: Zwei Tote Bags, einem Mini Bag und einem Trapez Bag. Hergestellt aus unserem chromfrei und pflanzlich gegerbten Leder (ausser Weiss), welches von einem Traditionsbetrieb in Süddeutschland verarbeitet wurde. Alle Taschen sind mit den Messing- oder Neusilber-Ornamenten des Appenzeller Gurtes versehen und in den Farben Schwarz, Dunkelblau, cognac und weiss erhältlich.

Schmucke Sonnenbrillen

Zwei Sonnenbrillen, ein Ohrclip und Ohrhänger komplementieren die Kollektion. Der Schmuck besteht aus versilberten Appenzeller Gurt Ornamenten, hergestellt in der Schweiz. Die Sonnenbrillen werden in einer Manufaktur in Norditalien hergestellt und genügen höchsten qualitativen Ansprüchen.

Never ending belt

Schlusspunkt der Kollektion bietet ein überlanger Appenzeller Gurt, bestückt nur mit Sonnen. Der Gurt kann einfach oder doppelt getragen werden und ist in weiss mit Messing- oder schwarz mit Neusilber-Ornamenten erhältlich. Das Schwarze Leder ist ebenfalls aus unserem «Traceable Leather» gefertigt und wurden von Daniel Fuchs in Appenzell beschlagen.

Die Kollektion ist ab dem 7. November 2020 hier auf appenzeller-gurt.com erhältlich:

ACC. HELVETICA schafft kollaborative Plattformen, auf denen Ressourcen gemeinsam genutzt werden und so neue Ideen entwickelt werden können. ACC. verbindet gut etablierte Unternehmen und Kreative, so dass eine fließende Interaktion möglich ist. ACC. setzt sich dafür ein, dass Traditionen in dieser Zeit des schnellen Wandels und der technischen Revolution bewahrt werden. Darum liegen allen Projekte die Verbindung von langlebiger Tradition und neuem, innovativem Design zugrunde.

https://acc-helvetica.com

Credits
Leder & Produktion @traceable_leather
photo @sven_baenziger
Produkteshots @johnpatrickwalder
Styling @angela__turner & @oriana_tundo
model @sany.liriano.saldana

Schliessen
Schliessen

Warenkorb (0)

Warenkorb ist leer Keine Artikel im Warenkorb