Kollaboration II – Gartenstuhl «Appenzell» stol

Kategorie :

Datum : 2018

Mit «stol» hat unsere neuste Kollaboration einen Partner aus der Ostschweiz gefunden. stol vertreibt seit eineinhalb Jahren eine eigenkreierte Design-Linie: ein Gartenstuhl aus Eschenholzlatten und Stahlrohrgestell, zu 100% produziert in der Schweiz. Wie Appenzeller Gurt setzt stol auf einheimisches Knowhow: geschweisst wird in der Innerschweiz, die Holzlatten in einer Behindertenwerkstatt in Ostschweiz lackiert und montiert.

Gemeinsam lancieren stol & Appenzeller Gurt die Gartenstuhl-Linie «Appenzell» – inspiriert von den Farben der Appenzeller Häuser.

In den Farben des Appenzellerlands

Wer kennt sie nicht, die bunten Appenzeller Häuser. Die Appenzeller bemalen ihre Häuser aber erst seit knapp 200 Jahren. Primär wurden die Häuser angemalt, um die Nachbarn zu beeindrucken, denn Farbe war zu jener Zeit teuer. Ähnlich der Anzahl Ornamente auf einem Gurt zeugte die Bemalung davon, dass man es sich leisten konnte.

Ocker war die erste der verwendeten Farben. Sie erinnert an Sandstein und hellen Verputz, was sich zu dieser Zeit nur die Reichen leisten konnten. Vor knapp 100 Jahren sind dann andere Farben dazugekommen, das Blutrot, das Lind- und Giftgrün und andere Nuancen. Der Stall wurde oft ebenfalls angemalt, meist aber in einer anderen Farbe als das Haupthaus.

Gestell Stahlrohr feuerverzinkt | Holzlatten Esche massiv lackiert
Füsse mit Gelenkgleiter | stapelbar inkl. Stapelschutz

100% hergestellt in der Schweiz

Der Gartenstuhl stol – Hommage an Designklassiker

Der Gartentuhl ist eine Hommage an die Gartenmöbel-Designklassiker der 50er- und 60er-Jahre. Leichter, moderner und raffinierter kommt er daher und trägt dem Wunsch nach Individualisierung Rechnung – ohne seinen Ursprung zu verleugnen. Produziert wird in der Schweiz. Natürlich.

Der Designer von «stol» ist Remo Kast, gelernter Möbelschreiner und ausgebildeter Designer und zusätzlich im visuellen Marketing zuhause. Seit über 20 Jahren ist er in der Inneneinrichtungsbranche tätig als Planer und Berater, im Marktaufbau und stark in Produktdesign und Visualisierungen. Er arbeitet als Gestalter, Berater und Visualisierer im Entwurf, der Entwicklung und der Vermarktung an neuen Produkten für nationale und internationale Unternehmen.

Im März 2017 hat Remo Kast die eigene Marke «stol» lanciert.

Weitere Infos unter stol.ch

Schliessen
Schliessen

Warenkorb (0)

Warenkorb ist leer Keine Artikel im Warenkorb